Ricarda M. im Interview

Ricarda M. im Interview

Was ist für Sie das Schönste an der Weihnachtszeit?

Für mich ist es eine Zeit der Erholung. Keine Termine, keine Emails. Zeit für meine Familie, für den Königspudel Justin, für die wichtigeren Dinge des Lebens…


Welches Gebäck darf für Sie in der Adventszeit auf keinen Fall fehlen?

Ich esse ja nicht so viele Plätzchen, aber was auf keinen Fall darf, sind die Vanillekipferl!


Hand aufs Herz: Besorgen Sie die Weihnachtsgeschenke für Ihre Lieben schon Wochen im Voraus oder eher in letzter Minute?

Bei mir beginnt es mit den Weihnachtsgeschenken bereits im Oktober, da bin ich immer Wochen im Voraus, denn im Dezember selbst ist wenig Zeit aufgrund der Sendetermine.


Wie sieht der Heiligabend im Hause Hofmann aus?

Diesmal bin ich auf der Insel Jamaika zu finden, barfuß im Sand, halbnackt, mit meiner Familie und einem coolen Cocktail in der Hand… Das habe ich mir wirklich verdient!


Haben Sie gute Vorsätze für das neue Jahr?

Daran arbeiten, in der Arbeit mehr Spaß zu haben, aber auch weniger arbeiten. Mehr das Leben genießen! Mehr positive Highlights organisieren. Sich mehr Freude gönnen. Sich weniger ärgern. Dinge, die energetisch nicht zu einem passen, verabschieden.